Montag, 3. Oktober 2016

Alle Jahre wieder. ...

...und zwar egal wie reich an Jahren ich bin...vergesse ich Ischias und Hexenschuss und muss mich einfach bücken.
Viele Grüße von Cosmee

Kommentare:

  1. Da kann man nicht widerstehen. Das wäre mir genauso gegangen.
    Es ist so schön, eine Kastanie in der Hand zu halten. Richtige Schätze sind das.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das kann ich gut verstehen. Jeden Tag laufe ich unter 3 Kastanien hindurch und an einer abends vorbei, die zwar noch jung ist, aber fette Früchte trägt. Ich würde sie auch gerne alle aufsammeln, leider aber schimmeln sie soooo schnell und verlieren auch rasch ihren wundervollen Glanz. Schade, daß man sie nicht essen kann. Maronen liebe ich nämlich sehr.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube nicht, dass irgend jemand dieser Versuchung widerstehen kann, sie sind einfach zu schön und richtige "Handschmeichler".
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Cosmee,
    kann ich gut verstehen, ich bück mich da auch immer wieder.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Mir geht es ganz genau so, wie dir!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  6. Hihi
    Ich muss auch jedes Jahr ein paar ganz frische Kastanien in meine Jackentaschen packen...
    Die fühlen sich soo schön an!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Es gibt ja viele Leute, die daraus Waschmittel 'brauen', ich neige aber auch eher nur zum Sammeln, vor der Haustür auf einem Tisch drapieren, schön finden und nach einigen Tagen dann durch neue Kastanien ersetzen :)

    AntwortenLöschen