Sonntag, 18. September 2016

Schnippschnapp!

Wenn ich unterwegs bin, um mich auf einem Spaziergang durch die Natur zu erholen, dann habe ich mein Scherchen immer dabei.... und hole mir ein bisschen Natur ins Haus. Und, wenn ich ehrlich bin, dann macht mir solch ein schlichter Blumenstrauß mehr Freude als in Pompös. Seit gestern kuriere ich meine übliche Herbsterkaeltung aus und bin wohl morgen wieder fit genug, um mein Tagwerk zu starten. So soll es sein. Habt alle noch einen schönen Sonntag. Liebe Grüße von Cosmee

Kommentare:

  1. Weniger ist oft mehr und die natürlichen Sträuße sind immer die schönsten!
    Freu mich schon auf üppige Hagebuttensträuße etc. :)
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cosmee,
    mir gefällt das schöne, schlichte Sträußchen auch besonders gut. Wieso finde ich den keine so schönen Blümchen? Auch Kastanien habe ich dieses Jahr noch nicht entdeckt, aber der Herbst kommt ja erst. *g*
    LG und komm' gut in die neue Woche
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Das sind wirklich die schönsten Sträusse! Und Deine Teekanne daneben ist auch so schön!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen