Donnerstag, 7. Januar 2016

Buchstabenaneinanderreihung

Mir haben ja nun lange genug die Worte gefehlt. Ich hatte einen, wie soll ich sagen, Weltenschreck. Natürlich hält dieses Gefühl noch an. Könnt Ihr Euch sicher denken.  Nun war ich aber während meiner schreiblosen Phase eng verbunden mit meiner lieben Mrs B. Da fand ich Ruhe,  beim Nähen. Konnte meine ängstlichen Gedanken ordnen. Geübt habe ich den Ohiostar .... und so haben die letzten fünf Quilts, die ich für die klitzekleinen Menschlein genäht habe, dieses Muster bekommen.  Und mein Laptop spinnt und lässt sich nicht mehr mit mir ein :-(  und so nutze ich das smartphone zum Posten. An Schreibfehlern bin dann nicht ich sondern ES schuld.
Ich schicke euch liebe Grüße

Cosmee

Kommentare:

  1. Freue mich dss sie wieder da sind. Die Decken sind ja suess. Liebe Gruesse, Rosel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Cosmee, schön, dass du wieder unter uns Bloggerinnen weilst. Ich hatte auch ein paar Wochen eine "Schreckphase" und habe nichts geschrieben.Nach einer absolvierten Grippe über Weihnachten und Neujahr starte ich jetzt wieder durch.Den Ohio-Star mag ich auch und die Decke ist entzückend(den Bärchenstoff habe ich auch!!). Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  3. Schön wieder von dir zu hören bzw. zu lesen und zu sehen. Manchmal braucht frau eben eine Auszeit. Das Nähen ist für mich immer wie Meditation, da kann ich richtig abschalten. Das hast du bestimmt auch gemacht. Die Babyquilts sehen jedenfalls sehr gut aus, der Ohio-Star ist perfekt genäht.
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. Da biste ja wieder. Schön, daß Du für die kleinen Kinder was genäht hast, von hier aus sieht´s gut aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. So tolle, süße Quilts hast Du da ganz liebevoll gearbeitet!
    Deine Gedanken kann ich nachvollziehen, mir geht es auch oft ähnlich...
    Trotzdem ist es schön, wieder von Dir zu lesen und zu schauen!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  6. Schön wieder von dir zu hören!!!!
    Manchmal muss man sich einfach wieder erden, zu sich finden und sich vielleicht auch mal in sein Schneckenhaus verkrümeln....
    Fühl dich gedrückt!!!
    Susanne
    PS: Supersüße Decken hast du wieder genäht!!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Cosmee,
    wie schön, wieder von Dir zu lesen! Willkommen zurück! Manchmal braucht man halt ne Auszeit, schön dass Du sie mit Mrs.B. genutzt hast. Die Quilts sind sehr schön!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen