Donnerstag, 11. Dezember 2014

Ich bin die flotte Minna...

 ...und spüle mit der Hand... trililitrililaaa..
 

Ich hatte ja eher damit gerechnet, dass in der nächsten Zeit die Waschmaschine ihren Geist aufgibt. Immerhin ist sie schon über 20 Jahre alt und von Quelle. Gibt's ja schon längst längst nicht mehr...Sie tut fleißig ihren Dienst unten in der Waschküche. Dort, ich wohne in einer Mietwohnung, stehen gaaaanz tolle aufgeplusterte Waschmaschinen und meine ist die, die so ramponiert aussieht. Irgendwie. Ist halt ´ne Oltsche..

Tja und nu´, so kurz vor Weihnachten und massig Besuche stehen an, quittiert unsere Spülmaschine nach immerhin "nur" 10 Jahren ihren Dienst.

 Heute habe ich einige Zeit in den von Inhaber geführten Elektromärkten verbracht, aber auch beim Geizigen...Habe mich dort beraten lassen, aber auch Kolleginnen und Kollegen gefragt "Was hast Du denn für ´ne flotte Minna?"
Tja, ich muss schnell zu einer Entscheidung kommen, damit meine allerliebste Mrs Bernina nicht einstauben muss. Weil ich mich sonst alleweil dann eher für weiche Handspülmittel interessiere anstatt für Stoffe, Garne und Schnitttechniken..... Jammer!

Aber ich war vorhin mit meinem Rock in spe unterwegs bei der supernetten Nähkursleiterin der STOFFBURG. Der Bund ist fast dran, Futter nähe ich die Tage, Reissverschluss, Saum....Und dann zeig ich mich Euch damit in voller Größe, hihi.

Viele Grüße von der schaumhändigen Cosmee :-)

Kommentare:

  1. Handspülen geht gar nicht, außer es macht der Mann ;-))))))))

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Das schlimmste im Haushalt, wenn eine von beiden (Spülmaschine oder Waschmaschine) den Geist aufgibt.
    Bis man erst die eine die Treppe runterschleppt, die neue die Treppe rauf..es ist ganz furchtbar.
    Hoffentlich geht bei Dir noch alles ganz schnell vor Weihnachten über die Bühne, und dann zeigst Du uns Deinen Rock:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Oha!
    Wobei ich zugeben muss... mich stört von Hand spühlen gar nicht soo dolle :-)
    Aber schön ist die Hilfe ja schon...und verzichten möcht ich auch nicht auf meine Minna...
    Ich hatte meine sogar bei A....n bestellt. Die waren deutlich schneller als die Läden hier vor Ort.
    Such eine Gute aus!!
    Herzliche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Stille Minna kaputt - geht garnicht!!!! Drück´Dir die Daumen, das Du schnellstens Ersatz bekommst und Dich wieder den wichtigen Dingen des Lebens widmen kannst.... Und auf Deinen Rock bin ich echt gespannt.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Dann drück ich Dir die Daumen, liebe Cosmee, dass schnellstens ein neues Helferlein bei Dir einzieht.
    Ich hätte auch gerne eine, aber es mangelt an Platz in der Küche. Zum Trost spült meist mein Mann.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cosmee,
    da drück ich dir fest die Daumen, dass es bald klappt mit der neuen Spülmaschine......
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  7. Ich spüle auch immer von Hand, es macht mir aber auch nichts aus, weil ich noch nie eine Geschirrspülmaschine hatte :) Ich bin jedoch davon überzeugt, daß man, wenn man erst einmal eine hat, sie nicht mehr missen möchte. Zumal die Spülmaschinen auch wassersparender und sauberer (nicht i.S. von Dreck sondern im Entfernen des Spülmittels) spülen als man das mit der Hand hinbekommen könnte.Hoffentlich wurde das Problem mittlerweile gelöst, Liebe Grüße Thea

    AntwortenLöschen