Samstag, 5. Juli 2014

Mrs B. trotzt!

...und deshalb habe ich heute kein Bild für Euch... Was will denn wohl Mrs B. indem sie so trotzt? Sie schlägt beim Annähen mit einem lauten Geräusch aus und näht trotzdem perfekte Nähte...Ich habe sie jetzt bald ein Jahr und ich denke, eine Inspektion würde ihr gut tun. Ein WellnessAufenthalt sozusagen, aber nur kurz....ich brauche sie doch!

Sagt, geht es Euch auch so, dass Ihr mit Eurer geliebten Nähmaschine schwätzt? Ich tue das schon (man spricht ja auch mit den Blümelein, hihi)....Und ich höre auch hin, was sie mir antwortet, meine liebe Mrs B.
 Und was teilte sie mir mit? Sie wünscht sich einen Frischluftaufenthalt auf dem Balkon! NöNöNö, liebe Mrs B. hab ich ihr gesagt, denn in der Anleitung steht sinngemäß: nicht im Freien betreiben...Warum eigentlich nicht? Das frage ich Euch, denn der Balkon ist geschützt und ich würde meine liebenswerte Mrs B. ja ach nicht im Regen stehen lassen.............

Schönen Gruß von Cosmee

Kommentare:

  1. Hmmm
    1. manchmal rede ich auch mit meiner NäMa allerdings hat sie keinen Namen :-)
    Aber sie ist def weiblich *grins*
    2. Warum nicht draussen nähen??? ÖÖhm DAS würde ich ja auch gerne mal wissen...
    Ich nähe ganz gerne mal draussen auf der Terrasse. Da hab ich richtig viel Platz :-D
    Jetzt bin ich mal gespannt was die anderen sagen!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist sehr gut, daß Du mit ihr im Zwiegespräch bist, das zeigt, daß Du mit ihr zusammenwächst. Und nur was zuammengewachsen ist, hört schon bei den kleinsten Nuancen, daß was nicht stimmt. Mein Schnellnäher babbelt auch mit mir (ich nicht mit ihm) und sagt mir deutlich, wenn er mal wieder Öl möchte oder durchgepustet werden will mit Druckluftspray. Mittlerweile babbeln auch die Nadeln mit mir und sie sagen mir deutlich, wenn sie müde und ausgelaugt sind und ins Nadelparadies möchten.
    Du weißt, Cosmee, Du brauchst keine Angst vor Frau B. zu haben, mach´ sie auf, reinige sie und höre ihr erneut zu.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Noch was: ich vermute, daß abgeraten wir vom draußen nähen, weil die teuren Berninas ja Computer drin haben und die natürlich eventuell entsprechend reagieren könnten bei hoher Luftfeuchtigkeit. Aber mach das Fenster auf, setz´ Dich drunter und dann ist das auch wie draußen. Also ich weiß nicht, ob manche nicht ein bischen übertreiben?!

    Nana

    AntwortenLöschen