Sonntag, 1. Juni 2014

Vom Werfen und allem anderen...

Ich lege ja immer  meistens Wert darauf, Dinge fertigzustellen...wie zum Beispiel diese niedlichen Topflappen für eine Katzenfreundin...


Aber hierbei ist mir ehrlich der Geduldsfaden gerissen und ich habe es in die Ecke gefeuert....

Nun hängt  mir der bisher nix gewordene Rock nach und ich denke, ich gehe demnächst mal ins neue Nähcafé des Stoffladens von nebenan und lasse mir helfen...Klamotten nähen ist irgendwie nicht meins, ehrlich!

Und sonst so heute? Das Städtchen hat geglänzt bei diesem Wetter....Um die Ecke in der Löherstraße, genau gesagt in der Heilig-Geist-Kirche, fanden den ganzen Tag die angekündigten Dreharbeiten vom Hessischen Rundfunk statt...


Im Schlossgarten habe ich mit den netten Parkboulern zwei Runden Boule ausgeworfen...Obwohl ich sooo lange pausiert hatte, ging es doch noch ganz gut...
 
 

Und eine Runde drehte ich durchs Barockviertel....




Und nun ist der Sonntag fast rum...und morgen gibt es wieder viel soziale Arbeit zu tun ;-)
 
Schönen Gruß von Cosmee















Kommentare:

  1. Grrrr.... Klamottennähen kann einen manchmal in den Wahnsinn treiben. Was hatt´n de Hessische Rundfunk gedreht dort im Ort bei Dir um die Eck?

    es Nanasche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Weihnachtsmärchen, es heißt "Siebenschön". Zwei Szenen daraus wurden bei uns in Fulda gedreht :-)...Aber ich war zu spät dran mit schönen Fotos...war zu früh, gähn....

      Löschen
  2. Liebe Cosemee,
    Manche Schnitte sind einfach blöd. Ich habe auch schon Bekleidungsstücke genäht, die anschließend in der Ecke gelandet sind, weil sie einfach nicht saßen und alles schief ging.
    Also Kopf hoch. Vielleicht solltest Du wirklich mal in dieses Nähcafe gehen, hört sich auch sehr interessant an.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. *grins*
    Klamotten-Nähen??
    UUAAAHHHH
    Das ist auch so garnicht meins!
    Ok ich hab 2 Rockschnitte, die ich so verändert hab, dass sie passen und die näh ich auch gerne.. aber sonst?
    Hmm *grübel*
    Neee nicht wirklich!
    Susanne

    AntwortenLöschen