Samstag, 17. Mai 2014

Was für mich und sonst so...

Ich liebe ja immer den Samstag sehr, besonders wenn ich früh aufstehe und das Städtchen noch ganz ruhig ist. Dann gibt es viele viele freie Parkplätze und ab und an schleicht ein früher Marktbesucher mit dem großen Einkaufskorb durch´s Gässchen....
 

 
Und heute gab es was für mich.

Als ich es sah, das Kleid, da dachte ich an Sommerurlaub...Ich probierte es an, es passte und so wanderte es in meinen Kleiderschrank. Was ich beim Anprobieren noch überlegte und das geht mir übrigens inzwischen ganz oft so...Ich überlege kurz, wenn ich es dann später mal ausrangiere, dann landet es nicht im Kleidersack für den Malteser Hilfsdienst, sondern mir gefällt der Stoff so gut, da kann ich dann noch was draus machen, sprich nähen....Das erleichtert´s mir immer, zuzugreifen...*schmunzel*
 
Ja, und sonst so heute...In der Löherstraße um die Ecke gab es ein öffentliches Picknick und auf dem Gemüsemarkt gab es was zum Lernen und zwar über das Herstellen von Käse. So was mag ich ja...
 
 
Naja, und weil der Monat Mai mit den Zeichen der Liebe in Verbindung gebracht wird, habe ich auch Herzeleins entdeckt oben an der Michaelskirche, da fand wohl eine romantische Hochzeit statt.....


 Und natürlich kam das Nähen nicht zu kurz..Derzeit nähe ich einen Kinderquilt für meine Patenkind, das im Juli das erste Kind erwartet...



 Irgendwie habe ich mein Herz an solche Quilts verloren, seit ich Frühchenquilts nähe...Ich mache gar nicht so aufwendige Blöcke, am besten gefallen mir immer wieder die schlichten Quadrate oder die Windmühlen....

Viele Grüße von Cosmee







Kommentare:

  1. Du hast ein Blick für schöne Fotos und für niedliche Stoffe. Super.

    Nana

    PS: Einen Leucht-/Lichtkasten braucht man nicht, liebe Cosmee, zermartere Dir nicht weiter das Hirn.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön!
    Ich würde ja zuu gerne mal einen "Käsen" Kurs belegen...
    Und.. Öhm solche Gedanken wie "was könnte man aus dem Kleiderstoff den noch machen" kenn ich zuuu gut *lach*
    Mittlerweile denkt meine Tochter schon genauso *hihi*
    Und dein Baby QUilt sieht soo süß aus!
    SUsanne

    AntwortenLöschen
  3. *stups*
    Ich hab dir auf deinen Kommentar geantwortet *grins*

    AntwortenLöschen