Donnerstag, 19. September 2013

Landfrauenstrick

Diese Socken werde ich sogar stopfen...wenn es sein muss


Diese grauen Socken habe ich vor ein paar Tagen von einer alten Bäuerin gestrickt bekommen, einfach so. "Die sind für dich." Das hat mein Herz gewärmt, so wie diese wunderbaren Strickstrümpfe jetzt meine Füße wärmen. Ich bin reingeschlupft und sie passen wie angegossen, immerhin lebe ich auf großem Fuß...Meine Füße haben schon beim Anblick geseufzt und beim Anziehen meldeten sie mir Geschichtsträchtiges. Denn, so fühlte ich in mich hinein, es ist eine Stricksocke der alten Art, nix Aufgepimptes, weder vom Muster noch von der Wolle her. Sondern die gute alte graue Schafwolle schmückt nun meinen Fuß, wie sie schon vor hundert Jahren verstrickt wurde.  Und ich muss sagen: wunderbar!

Viele Grüße von Lilu-Cosmee

Kommentare:

  1. Da wußte die Bäuerin doch echt Bescheid und vielleicht hast Du ja irgendwann auch mal was und kannst sagen: "Hier, für dich!" und wenn es nur ein Strauß gepflückter Blumen ist. Die Welt ist doch voll netter Menschen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. und sie werden dich viel winter begleiten und du wirst nie kalte füße haben...ich liebe selbstgestrickte socken!!!
    glg teresa

    AntwortenLöschen