Freitag, 25. Januar 2013

Kleiner Ausflug zu alten Dingen

Heute war ich unterwegs in Mühlheim, denn ich wollte unbedingt einen Windsorstuhl haben und hier wurde ich fündig. Ich mag alte Dinge sehr, besonders wenn sie Patina haben. Den Hochlehner  wollte ich nicht mit einer Spedition kommen lassen. Er wartete in der Nähe von Frankfurt auf mich, im Prinzip  ein Katzensprung von uns aus. Und weil ich Trödelläden so sehr mag, war ich neugierig, was der nette Herr B. sonst noch anzubieten hatte. Ich wurde nicht enttäuscht. Der kruschelige Laden, untergebracht in einem alten Gebäude mit Charme (wie sein Besitzer auch), entpuppte sich  als einzige Augenweide für Liebhaber von alten Dingen, die Geschichten zu erzählen haben.



Der nette Herr B. trug  mir den schweren Stuhl aus englischer Buche nach einem kleinen Plausch zum Auto und verstaute ihn erstklassig. Und ich fuhr dann auch gleich davon, denn ich wollte nicht schwach werden und noch mehr Krempel einpacken. In diesem Laden mit Flair stand nämlich eine alte Puppenstube, die mich an meine Kinderzeit erinnerte. Zwei Zimmer, Marke Eigenbau...so eine hatte meine ältere Schwester damals und ich durfte manchmal mitspielen.... Kindheitserinnerungen sammeln....

Der Weg zurück in meine kleine Stadt gestaltete sich umwegreich, denn ich hatte zwar das Navigationsgerät eingeschaltet, aber wohin wollte es mich denn führen? Ich sollte mich immer an die Straßenführung halten...


 Hätte ich das gemacht, dann wäre ich im Main gelandet. Ich habe zunächst nicht verstanden, wieso ich mit der Fähre nach Hause fahren sollte. Aber ich war in Rumpenheim gelandet und da gibt es wohl nur den Weg übers Wasser. Ich habe mich immer gefragt, wieso es ...sehr selten ... passiert, dass Autofahrer trotz Navi im Wasser landen. Heute konnte ich es mir vorstellen, dass das irgendwie geschehen kann, zum Beispiel Unachtsamkeit, hohes Tempo oder auch dämmernde Dunkelheit und so. 

Viele Grüße von Lilu-Cosmee


Kommentare:

  1. Meine Heimat.... Offenbach... und wo ist das Bild vom schönen Stuhl? Gut zu wissen, daß Du alte Dinge mit Patina magst, dann wirst Du mich noch mit 80 mögen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich wusste gar nicht, daß solche Stühle Windsor heißen, ich glaube hier laufen die einfach nur unter Shaker irgendwas obwohl sie natürlich viel verzierter sind, als der einfache Shaker Stil :) Viel Spaß mit dem neuen alten Stuhl und sehr gut, daß du die Fähre nicht übersehen hast. LG Thea

    AntwortenLöschen