Sonntag, 25. November 2012

Sieben Beschäftigungen

Sie beschäftigt mich. Die neue Spiegelreflex.


Adventssack genäht. Hat mich auch schwer beschäftigt.


Beschäftigung: Wirsing fein schneiden.


Frühstücksbrei gerührt. Mal nach rechts. Mal nach links. Eine meditative Beschäftigung am frühen Morgen.


Das wachsweiche Frühstücksei gepellt. Klibbereier sorgen sofort für schlechte Morgenlaune. Leckere Beschäftigung.


 Was für ein Chaos. Aber die richtige Borte konnte ich rausfischen.


Adventskalender gepackt. Nur Praktisches wurde gewünscht. Hm.
Viele Grüße von Lilu-Cosmee

Kleingedrucktes. Die Idee stammt von Frau Liebe. Sieben Bilder von sieben Sachen an einem Sonntag, für die ich meine Hände gebraucht habe. Ob 5 Sekunden. Oder 5 Minuten. Oder gar 5 Stunden. Vollkommen unwichtig. Getan ist getan ist getan.

Kommentare:

  1. Wieder schöne Sachen gemacht, da kann man sich ja jeden Sonntag auf Alltagsbilder freuen, toll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Wirsingkohl, eines meiner Lieblings-Indischen Kohlrezepte funktioniert damit am Besten. Das sieht nach viel Arbeit für einen Tag aus... Liebe Grüße Thea

    AntwortenLöschen