Dienstag, 30. Oktober 2012

Pilates am Band

Heute, wie immer jeden Dienstag *außer wenn ich schwänze* (seeehrrr selten!), hatte ich Pilates. Außer den Stunden auf der Matte und am Reformer gibt es jetzt das TRX Band. Das finde ich bisher noch ziemlich komisch, mich dort reinzuhängen. Erinnert mich ans Bergsteigen (das ich aber nicht mache), nur im Liegen....


Aber egal. Seit über 3 Jahren mache ich Pilates regelmäßig und ich merke, dass ich wirklich viel gelenkiger geworden bin und eine innere körperliche Kraft habe (gut so, die brauche ich auch immer im Job, Tag für Tag). Joseph Pilates sagt: *Nach 10 Stunden sprüt man den Unterschied. Nach 20 Stunden sieht man ihn und nach 30 Übungsstunden hat man einen vollkommen neuen Körper.* Pilates ist ganzheitlich angelegt, eine Trainingsmethode, die in ihrer Balance zur Kräftigung und Dehnung des Körpers führt. Und so weiter. Wen es interessiert, der schaue halt unter Pilates nach und probiert vielleicht selbst aus?
Und ich hoffe, dass ich *als Frau in den besten Jahren*, fit sein werde dadurch bis ins hohe Alter.

So. Genug davon. Jetzt spring ich mal unter die Dusche.....

Schönen Gruss von Lilu-Cosmee

Kommentare:

  1. Ja, Pilates soll prima sein und auch ruhig, hörte ich. Ich bin ja der totale Sportmuffel, mir reicht die Stunde mit dem Hund am Strand, der übrigens 10 Gehminuten entfernt ist und das Wasser sogar nur fünf!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Jippieh, ohne Passwort, bist ein Schatz!!! Nana

    AntwortenLöschen